Wir sind für Sie da!

 

Seniorenbetreuung

Sie möchten ins Museum, oder in die Natur?

Sie können Ihren Haushalt nicht mehr allein bewältigen?

Sie möchten sich unterhalten. Wer spricht mit Ihnen?

Sie bedürfen der Unterstützung im Umgang mit Behörden oder Versicherungen?

Sie benötigen Hilfe bei der Umgestaltung z.B. Verkleinerung Ihres Haushalts?
Sie möchten Ihren Haushalt auflösen?

Die Tageszeitung ist zu klein gedruckt. Sie möchten aber Anteil nehmen am
Geschehen in Ihrem Quartier, der Stadt oder sich informieren über die
Weltpolitische Bühne? Wir lesen Ihnen vor.

 

Wir richten uns nach Ihnen und Ihren Bedürfnissen.
Unser höchstes Ziel ist, Ihnen ein komfortables, langes Leben in den eigenen 4 Wänden zu erleichtern.

Lebenslust genügt nicht, das Umfeld muss es einem erlauben, mit Lust zu leben.

Das Generationennetzwerk ist anerkannt für Niedrigschwellige Hilfe- und Betreuungsangebote für Pflegebedürftige nach §45 SGB XI der Bezirksregierung Düsseldorf.

 


 

"Dem Generationennetzwerk und seinem Team möchte ich meinen tiefempfundenen Dank aussprechen.
Sie haben Großartiges geleistet und meiner Mutter in den letzten Monaten, Wochen und Tagen ihres Lebens liebevoll, mit nie ermüdendem Einsatz die Hilfe und Unterstützung zukommen lassen, die nicht besser sein konnte.

Sie hat noch Freude, Zuneigung, liebevolle und erstklassige Versorgung Tag und Nacht erleben dürfen. Ein Glück, dass mehr Menschen in schwerer Krankheit erfahren sollten.

Ich bin zutiefst dankbar, dass es diese wunderbaren Menschen gibt und Sie meine Mutter auf ihrem schweren, letzten Weg begleiten konnten."

 


 

Mit großer Freude schreibe ich diese Zeilen um meine Dankbarkeit für die exzellente Betreuung meiner lieben Mutter durch das Team und insbesondere Frau Dohnau auszudrücken.

Von kurz vor Weihnachten 2007 bis zu Ihrem Tod im Sommer 2009 wurde meine Mutter mit grosser Hingabe, Liebe und Kreativität wie auch größtmöglicher Flexibilität von Frau Dohnau aus dem Team Kasten betreut. Meine Mutter war leicht dement und lebte alleine, als Frau Dohnau anfing, regelmässig mit meiner Mutter Dinge zu unternehmen. Beide hatten es sehr gut getroffen, meine Mutter war Frau Dohnau sehr zugetan und zwischen den beiden entwickelte sich so etwas wie eine Freundschaft. Meine Mutter wurde es nicht müde immer wieder zu betonen, wie sehr sie an Frau Dohnau hing und ihre Begleitung und liebevolle positive feine Art schätzte. Zuhause sowie im Krankenhaus besuchte Frau Dohnau meine Mutter, und unterstützte sie in jeder nur möglichen Art wo sie nur konnte. Sie war 200 % auf der Seite meiner Mutter, und setzte sich für sie ein bei Ärzten und anderen als meine Mutter schwächer wurde und sich nicht mehr so äussern konnte. Ich selbst lebte nur die letzten Monate vor dem Tod meiner Mutter vor Ort und habe mich davor immer wieder mit Frau Dohnau über die Entwicklung meiner Mutter unterhalten. Mein Eindruck ist, dass Frau Dohnau und meine Mutter fast Freundinnen geworden waren.

Als meine Mutter mehr Hilfe brauchte, und wenn Frau Dohnau Urlaub hatte oder krank war, hat Frau Kasten andere KollegInnen eingesetzte, die ich zum Teil kennengelernt habe. Jede von Ihnen war sehr liebevoll und hingebungsvoll, auf die Bedürfnisse und Nöte meiner Mutter konzentriert. Es war ein sehr flexibler Einsatz des Teams, Hilfe in Notzeiten war immer da, den ich sehr zu schätzen weiss. Manchmal kam Frau Kasten auch selber zu meiner Mutter.

Ich kann das Team Kasten in der Seniorenbetreuung jederzeit sehr empfehlen.

Inge Hill, geborene Strueder